full
border
#666666
http://www.stv-ka.info/wp-content/themes/smartbox-installable/
http://www.stv-ka.info/
#007bb0
style3
0721-501772
0721-579593
Im Jagdgrund 8, 76189 Karlsruhe

Sozialberatung

Druck

Wer ist die Sozialberatung, was macht die Sozialberatung?

Sozialberatung Gebärdenvideo

Sozialberatung für Hörgeschädigte

 

Aufgrund der besonderen kommunikativen Situation von hörgeschädigten Menschen können Sie die Angebote und allgemeinen Beratungstellen bei Ämtern, Behörden oder Einrichtungen nicht in Anspruch nehmen und somit keine Hilfe erhalten.

Deswegen bietet das Diakonische Werk die Sozialberatung für Hörgeschädigte an. Diese Beratungsstelle unterstützt und begleitet hörgeschädigte Menschen bei deren individuellen Problemsituationen.

 

 

 

Die Sozialberatung ist offen für:

 

• Gehörlose

• Schwerhörige

• Spätertaubte

• CI-Träger

• Angehörige und Freunde

 

 

 

 

Die Sozialberatung ist für die Bereiche:

 

• Stadtkreis und Landkreis Karlsruhe

• Stadt Pforzheim

• Enzkreis

 

 

 

 

Angebot:

 

• Beratung bei Fragen zur Hörgeschädigung

• Beratung bei Fragen zu technischen Hilfsmitteln und deren Beantragung

• Beratung von Ämtern und Behörden

• Vermittlung und Organisation von Gebärdensprachdolmetschern

• Hilfe bei Beantragung von Sozialleistungen

• Hilfe bei der Geltendmachung von Ansprüchen im Rahmen der Sozialleistungen

• Hilfen bei Problemen mit Ämtern, Behörden oder anderen Institutionen

• Hilfe bei persönlichen Problemen

• Beratung bei Fragen zu Unterkunft und Wohnung

• Beratung in sozialen Notlagen oder bei finanziellen Schwierigkeiten

• Unterstützung bei Behördengängen

 

 

Kommuniziert wird in Gebärdensprache (DGS) oder/und in Lautsprache

 

 

 

Beratung ist:

 

• kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht

• für alle – unabhängig von Religion oder Konfession

Kontakt zu Sozialarbeiter

Herr Lessle_Sozialberater_Homepage

Thorsten Lessle

(Dipl.-Sozialarbeiter FH)

 

Tel.      0 72 51 / 91 50 – 0

Fax      0 72 51 / 91 50 – 99

SMS    0151 / 53 50 48 62

 

thorsten.lessle@diakonie-laka.de

Norek_Foto_bea-neu_Homepage_klein

Michaela Norek

(Sozialarbeiterin B.A.)

 

Tel.      0 72 51 / 91 50 – 0

Fax      0 72 51 / 91 50 – 99

SMS    0151 / 10 82 61 98

 

michaela.norek@diakonie-laka.de

 

INFO: Frau Norek befindet sich von Januar 2017 bis März 2018 in Elternzeit.

Sprechstunde im Gehörlosenzentrum Karlsruhe

Sprechstunde bei Frau Norek

INFO: Frau Norek befindet sich von Januar 2017 bis März 2018 in Elternzeit

Sprechstunde nur bei Herr Lessle Januar 2017 bis Juli 2017

 

Mittwochs 15.00 – 20.00 Uhr

ACHTUNG! Am 07. Juni 2017 fällt der Sozialberatungstermin aus!

termine-sozialberatung_jan-juli-2017_homepage

Aufgrund von Urlaub oder Fortbildungen können einzelne Sprechstunden ausfallen.

Bitte melden Sie sich einfach vor der Sprechstunde kurz bei Michaela Norek oder Herr Lessle.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Es finden auch regelmäßige Sprechstunden an diesen Standorten statt:

 

• im Diakonisches Werk Bruchsal

• im Diakonisches Werk Pforzheim-Land

 

 

Beratungstermine auch nach Vereinbarung

Hausbesuche bei Bedarf

paged
Loading posts...
link_magnifier
#949ba1
on
fadeInDown
loading
#949ba1
off
Back