full
border
#666666
http://www.stv-ka.info/wp-content/themes/smartbox-installable/
http://www.stv-ka.info/
#007bb0
style3
0721-501772
0721-579593
Im Jagdgrund 8, 76189 Karlsruhe

Kulturveranstaltungen

Print Friendly, PDF & Email

Kulturveranstaltungen

 

Das kulturelle Angebot

Das kulturelle Angebot dazu gehören beispielsweise Theater, Museen, Bildende Kunst, Architektur, Tanz, Kino, Medien, VHS sind in der Regel für gehörlose Menschen nicht barrierefrei. Gehörlose Menschen nutzen dieses Angebot deshalb nicht oder kaum. Normalerweise dient dieses Angebot dazu, den Menschen Bildung zu vermitteln. Und auch die Personen mit gleichen Interessen verbringen ihre Freizeit miteinander und somit wird das soziale Leben bereichert.

 

Erfreulicherweise gibt es mittlerweile seit einigen Jahren vereinzelte Angebote für gehörlose Menschen:

Stadt Karlsruhe bietet Gebärdensprachdolmetscher an

 

Die Stadt Karlsruhe hat sich 2014 bereit erklärt einen weiteren Teil der Dolmetscherkosten zu übernehmen, um die Teilhabe der gehörlosen Menschen am gesellschaftlichen Leben in der Stadt Karlsruhe zu fördern. So möchte die Stadt Karlsruhe bei den städtischen Veranstaltungen und bei privaten Weiterbildungen z. B. an der VHS die Dolmetscherkosten übernehmen. Weitere Informationen:

 

www.karlsruhe.de/b3/soziales/personengruppen/behinderte/veranstaltungen.de

 

 

Benötigen Sie bei städtischen Veranstaltungen Gebärdensprachdolmetscherinnen, Gebärdensprachdolmetscher?
„„Assistenzleistungen zu Ihrer Begleitung?

Dann nehmen Sie Kontakt auf mit:
Stadt Karlsruhe
Sozial- und Jugendbehörde
Behindertenkoordination
Kaiserallee 4, 76133 Karlsruhe
Telefon 0721 / 133 – 5050
behindertenkoordination@sjb.karlsruhe.de

 

Flyer_Barrierefreiheit bei städtischen Veranstaltungen

 

 

 

Hast du Interesse einen Kurs zu besuchen?

An der VHS? www.vhs-karlsruhe.de  Z.B. einen Nähkurs? Oder Kochkurs? Oder Fotografie? Dann melde dich einfach bei uns oder bei der Stadt Karlsruhe.

 

Stadt- und Kreisverband der Hörgeschädigten Karlsruhe e.V.

Kontaktformular

 

oder

 

Stadt Karlsruhe
Sozial- und Jugendbehörde
Behindertenkoordination
Kaiserallee 4, 76133 Karlsruhe
Telefon 0721 / 133 – 50 50
behindertenkoordination@sjb.karlsruhe.de

 

Weitere interessante Links aus der Homepage Stadt Karlsruhe:

http://www.karlsruhe.de/b3/soziales/personengruppen/behinderte/video_gebaerdenspr

http://www.karlsruhe.de/b3/soziales/personengruppen/behinderte

http://www.karlsruhe.de/b3/soziales/personengruppen/behinderte/barrierefreiheit

Staatliche Kunsthalle Karlsruhe_Logo_Homepage_klein

Leerzeile

Staatliche Kunsthalle Karlsruhe

 

Termine

 

Individuelle Gruppen­­­füh­run­­­gen für hörbehinderte sowie gehörlose Menschen können auch bei der Staatlichen Kunsthalle gebucht werden.

 

Nähere Informationen bei der Anmeldung.

 

Zwischen 2 – 8 € sind als einmalige Eintrittsgebühr zu zahlen.

 

 

Anmeldung und Anfragen an:

Besucherservice

Buchung und Beratung

Staatliche Kunst­­­hal­le Karlsruhe

Hans-Thoma-Straße 2 – 6

76133 Karlsruhe
Tel. 0721 / 926 – 33 70
Fax 0721 / 926 – 25 73
service@­­­kunst­­­halle-karlsruhe.de
www.kunsthalle-karlsruhe.de

Badisches Landesmuseum_Logo

Leerzeile

Badisches Landesmuseum (Karlsruhe)

 

Das Badische Landesmuseum bietet mehrmals im Jahr eine Führung mit Gebärdensprachdolmetscher an. Dieses Museum befindet sich im Schloss Karlsruhe.

 

Wichtig ist, dass Interessierte sich für die Führung anmelden. Bei mindestens 3 Personen kann die Führung stattfinden. Haben sich 3 Teilnehmer angemeldet, so kann die Führung auf jeden Fall stattfinden und dann sind weitere spontane Museumsbesucher herzlich Willkommen.

 

Nächste Führung

Führungen in Gebärdensprache im Badischen Landesmuseums Karlsruhe, Schloss
So, 21. 5. 2017, 15.15 Uhr in der Sonderausstellung „Waldschwarzschön – Black forest remixed!“
Weitere Informationen siehe unten!

 

Anmeldung und Anfragen an:

Ulrike Radke
Museumspädagogik und Ausstellungsdidaktik
Badisches Landesmuseum
Schlossbezirk 10

76131 Karlsruhe
Tel. 07 21 / 926 – 65 19

Fax 07 21 / 926 – 65 49

ulrike.radke@landesmuseum.de

http://www.landesmuseum.de

Führung in Gerbärdensprache Badischen Landesmuseums Karlsruhe So, 21.05.2017 Sonderausstellung „Waldschwarzschön – Black forest remixed!“

Handwerk im Schwarzwald_Logo

 

 

 

 

Einladung zur öffentlichen Führung in Gebärdensprache
im Zweigmuseum des Badischen Landesmuseums Karlsruhe
Museum beim Markt, Karl-Friedrich-Straße 6

 

 

So, 21. 5. 2017, 15.15 Uhr
in der Sonderausstellung „Waldschwarzschön – Black forest remixed!“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Schwarzwald – stilvoll aufgemischt! Die Ausstellung bietet viele visuelle Überraschungen, bringt traditionelle Motive und Handwerkskunst mit Produkten von zeitgenössischen Künstlern oder Designern, die sich vom Schwarzwald anregen ließen, zusammen. Sie regt zum Schmunzeln an und stellt bekannte Vorstellungsbilder des Schwarzwaldes auf den Kopf: wie den Bollenhut als Hocker oder einer “Origami- Kuckucksuhr“, die aus nur einem Stück Papier gefaltet wurde.

Kosten:

Führung Erwachsene 2 €, Kinder 0,50 €; Eintritt an diesem Tag kostenfrei
Anmeldung erforderlich bis zum 15. 05. 2017 unter:
Mail: ulrike.radke@landesmuseum.de oder service@landesmuseum.de
Fax: 0721 / 926 – 6549
Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen

Informationen zur Ausstellung und Bildergalerie unter
http://www.landesmuseum.de/website/Deutsch/Sonderausstellungen/Aktuell/Waldschwarzschoen.htm

paged
Loading posts...
link_magnifier
#949ba1
on
fadeInDown
loading
#949ba1
off
Back