full
border
#666666
http://www.stv-ka.info/wp-content/themes/smartbox-installable/
http://www.stv-ka.info/
#007bb0
style3
0721-501772
0721-579593
Im Jagdgrund 8, 76189 Karlsruhe

Bildung

Taube-Dolmi_Foto

Bildung

 

 

Bildung ist heutzutage ein Grundrecht für alle Menschen – egal ob hörend oder hörbehindert.

 

 

Was bedeutet das Wort „Bildung“ genau?

 

Bildung wird als Konzept betrachtet. In diesem Konzept wird die Gesamtheit der Fähigkeiten und Eigenschaften einer Person gesehen. Eigentlich befinden sich die Menschen in einem ständigem Entwicklungsprozess. Was auch umschrieben werden kann als „Lebenlanges Lernen“.

 

 

Auch der Stadt- und Kreisverband möchte Bildung in vielfältiger Form anbieten. Im Moment lassen sich unsere Bildungsthemen in vier Gruppen aufteilen:

  • Gebärdensprache, Babygebärden lernen – diese visuellen Sprachen können bei uns gelernt werden
  • Kurse in Gebärdensprache – d.h. Unsere Kursangebote werden in Gebärdensprache abgehalten
  • Kommunikation im Mittelpunkt – Traditionelle Vortragsreihe zu unterschiedlichsten Themen
  • Veranstaltung im Familienzentrum – Neuste Veranstaltungsreihe mit Kinder- und Familienthemen als Schwerpunkt

Gebärdensprache lernen

 

Hier bei uns im Gehörlosenzentrum können hörende, schwerhörige und spätertaubte Menschen sowie CI-Träger die Deutsche Gebärdensprache kennenlernen und diese Sprache selbst ausprobieren. Der Stadtverband plant verschiedene Kurse für groß und klein. Auch schon Babys ab 6 Monate sowie deren Eltern können bei uns Babygebärden lernen. Auch Kinder und Jugendliche in jedem Alter können bei uns Gebärdensprache erlernen.

 

Auch sonstigen Anfragen von Schulen, Firmen und sonstigen Organisationen nehmen wir gerne entgegen.

 

Wir sind auch bereit, individuelle Vorträge und Workshops zu organisieren. Schreiben Sie uns einfach an!

 

Kontaktformular

Kurse in DGS

 

Für gebärdensprachkompetente Menschen werden abwechslungsreiche Kurse angeboten. Das Angebot ist breit gefächert, es finden Kurse, Schulungen, Workshops in beispielsweise folgenden Bereichen statt:

  • MS-Office (z.B. Word, Powerpoint, Excel, Outlook, Access)
  • Yoga-Kurse
  • Deutschkurse

 

 

Desweiteren organisieren wir in Kooperation mit anderen Organisationen andere Kurse, bei dem Gebärdensprachdolmetscher eingesetzt werden.

Kommunikation im Mittelpunkt

 

Diese Veranstaltungsreihe, auch kurz „KIM“ genannt, hat eine jahrelange Tradition. Ein paar Mal im Jahr, manchmal sogar auch monatlich, findet dieses Treffen meistens an einem Freitagabend um 18 Uhr im Gehörlosenzentrum statt.

 

Die ausgewählten Themen sind abwechslungsreich und decken die verschiedensten Themenbereiche ab: Gesundheit, Politik, Technik, Gesellschaft, Kultur, Menschen, Erfahrungen. Die Themen sollen alle Menschen ansprechen, egal ob jung, alt, klein oder groß.

 

Die Besonderheit dieser Veranstaltung ist, dass diese Veranstaltung zum Ziel hat, für gehörlose Menschen barrierefrei zu sein.

 

Auch Themenvorschläge seitens gehörloser Menschen nimmt der Stadtverband gerne entgegen und organisiert entsprechend einen fachkompetenten Referenten. Die Referenten sind entweder selbst gehörlos, hörbehindert oder hörend. Sollte ein Vortragender nicht gebärdensprachkompetent sein, stehen Gebärdensprachdolmetscher/innen zur Verfügung, die wir oftmals selbst organisieren. So wird eine reibungslose Kommunikation ermöglicht. Es wird nicht nur vorgetragen, sondern im Anschluss findet immer eine Frage- und Diskussionsrunde statt.

Veranstaltung im Familienzentrum

 

Im Jahr 2014, im Gründungsjahr des Familienzentrums, startete eine neue Bildungsreihe im Gehörlosenzentrum Karlsruhe. In diesen Veranstaltungen ist der Fokus auf Familienthemen gerichtet. Zu den Vorträgen, Kursen und Workshops ist jeder herzlich Willkommen, egal ob gehörlos, hörbehindert oder hörend. Viele der Veranstaltungen haben ihren Blick auf die besondere Situation der gehörlosen Eltern, hörbehinderten Kinder (schwerhörige, gehörlose und mit CI-versorgte Kinder) und hörenden Kindern gehörloser Eltern, die in der Fachsprache auch als CODA-Kinder (=children of deaf adults) bezeichnet werden. Desweiteren bietet das Familienzentrum auch Familienfreizeiten, Kinderfreizeit und Ferienbetreuung an.

paged
Loading posts...
link_magnifier
#949ba1
on
fadeInDown
loading
#949ba1
off
Back